Fünfte Dessauer Museumsnacht

Entdeckungen. – Unter diesem Motto fand im September 2005 die fünfte Dessauer Museumsnacht statt. An 14 Orten im Dessau-Roßlauer Stadtgebiet gab es Besonderes und Einmaliges zur entdecken. Neben der Alten Schultheiss-Brauerei, der Anhaltischen Gemäldegalerie, dem Anhaltischen Theater, der Marienkirche, dem Dessauer Mausoleum, dem Museum für Naturkunde und Vorgeschichte, dem Museum für Standtgeschichte Dessau, warben auch das Schifffahrtsmuseum Roßlau, das Strommuseum Dessau, das Technikmuseum Hugo Junkers, die Wasserburg Roßlau, das Bauhaus Dessau und die Meisterhäuser sowie das Walter- Gropius-Gymnasium mit speziellen Angeboten um Besucher. Team VIERZIG A lieferte die Grafik zur Bewerbung der Veranstaltung. Es entstanden Plakate, Flyer, Postkarten, Programmhefte u. v. a. m.

  •  
    © 2016 Team VIERZIG A, Dessau
     
    Team VIERZIG A | Ulrich Lange
    Akazienwäldchen 3 | 06844 Dessau-Roßlau
    Tel. (03 40) 850 71 83 | Fax (03 40) 850 71 84
Top