Für die Tonne zu schade: Einstein-Grafik

Ausstellungsprojekte »Albert Einstein – Ingenieur des Universums« (Berlin, Kronprinzenpalais Unter den Linden) und »Der Einsteinturm« (Potsdam, HBPG) –  Entwürfe von Team VIERZIG A für das Einstein-Jahr 2005.

Unsere Ideen haben wir nach einer Einladung zu einem Wettbewerb entwickelt. Leider wurde einem anderem Entwurf der Vorzug gegeben. Wir sind jedoch von unseren Skizzen überzeugt und wollen Sie nicht gänzlich unveröffentlicht in die Mülltonne werfen. Weiterlesen

Ausstellungskatalog »Friedrich Schneider«

Katalog zur Ausstellung »›Durch Nacht zum Licht‹ – Friedrich Schneider 1786–1853«.
Ausstellung und Katalog entstanden im Rahmen der Friedrich-Schneider-Ehrung der Stadt Dessau zum 150. Todestag des Hofkapellmeisters und Komponisten. Team VIERZIG A war auch für die Ausstellungsgrafik der Sonderschau im Dessauer Johannbau verantwortlich. Darüber hinaus erschienen weitere Publikationen bzw. Drucksachen. | Technische Daten zum Katalog: Softcover, 144 Seiten plus Umschlag, Innenteil zwei Sonderfarben, Umschlag außen 4-farbig Weiterlesen

»… Er kam wie ein Sturmwind in die etwas ins Stocken geratenen musikalischen Verhältnisse der kleinen Residenz …«

Bernhard Heese, Stadtarchivar, Dessau, über Friedich Schneider

Werbegrafik »Friedrich Schneider«

Friedrich Schneider (1786–1853) stand durch sein musikalisches Schaffen zu seinen Lebzeiten in ganz Deutschland in hohem Ansehen. Zwischen 1820 und 1850 gab es kaum ein Musikfest, an dem Schneider nicht entweder als Dirigent und Organisator oder als Komponist, zumeist jedoch in allen drei Funktionen, beteiligt war. An diesen großen Musiker zu erinnern, haben sich zahlreiche kulturelle Einrichtungen und Vereine der Stadt Dessau im November 2003 zu ihrer Aufgabe gemacht. Weiterlesen

Titel der Zwei Dokumentationen zu den Spaziergängen im Leipziger Osten; Team VIERZIG A, Dessau-Roßlau, Ulrich Lange

Dokumentation: Spaziergänge im Leipziger Osten

Dokumentationen zu zwei Stadtspaziergängen im Osten Leipzigs. Der Stadteil in der mitteldeutschen Metropole ist gekennzeichnet durch einen Überfluss: Hier gibt es zuviel Stadt für zu wenig Städter. Die Bevölkerungszahlen sind gesunken und der Wohnungsbestand angewachsen. Die beiden Spaziergänge »Quergebürstet« und »Wo Anne ihren ersten Kuss erhielt« setzen sich mit diesem Thema auseinander. | Team VIERZIG A gestaltete die gedruckten Dokumentationen im Auftrag der Stadt Leipzig. Die Spaziergänge erdachte der Sapziergangforscher Bertram Weisshar (Atelier LATENT) aus Leipzig.

Entwurf und Dokumentation eines Gestaltungsrasters für ein Magazin

Gestaltungsraster für ein Magazin

Für einen regionalen Wirtschaftsförderer entstand ein Konzept zur Gestaltung eines regelmäßig erscheinenden Magazins. Die entstandene Dokumentation soll durch weitere Partner und durch Mitarbeiter genutzt werden. Es liegt ein Formatkonzept vor, das Handwerkszeug und unersetzliche Hilfe für Layouter und Redakteure ist. Weiterlesen

Seite 6 von 6« Erste23456
  •  
    © 2017 VIERZIG A, Dessau
     
    VIERZIG A | Ulrich Lange
    Akazienwäldchen 3 | 06844 Dessau-Roßlau
    Tel. (03 40) 850 71 83 | Fax (03 40) 850 71 84
Top